Einige der gezeigten Objekte sind im Laden zu erwerben.
Andere haben bereits Liebhaber gefunden und sind – da jedes Stück ein Unikat – genauso nicht mehr erhältlich.


Sehen Sie sich eine Auswahl meiner Arbeiten an:

 

 



 

 



 

 

 

   
  "Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt" - (Arabisches Sprichwort)
Dies ist der Titel und die Inspiration zu diesem Buchobjekte.
Zu sehen ist es aktuell in der AdK-Ausstellung "Geld oder Leben" in Schloss Reinbek.
 
   
  Ein altes gelesenes Buch mit gefalteten Seiten verbindet sich unter neuem Titel mit vielen bemalten, geschnittenen und geklebten Bögen Papier.  
   
  Mehr über die AdK-Ausstellung unter "Info".  
   
  Ein geerbtes Poesiealbum -
angefüllt mit Sprüchen und Wünschen der Mitconfirmanden für Heinrich - aus dem Jahr 1883!
Auf eingefügten Seiten zeigen sich diese Freunde und schauen über den Buchrand hinaus - in das Jahr 2017. - Zu sehen in der AdK-Ausstellung "Geld oder Leben".
 
   
   
  Sommeratelier 2017: Nicht nur Feld und Wiese stehen in üppigem Grün, auch die neuen BUCHWERKe schmücken sich mit vielen Grüntönen.  
   
  Buch mit grünen und grauen, beschnittenen Schreibseiten, die grauen Fotoseiten sind ausklappbar.
Einband Gewebe und Unikatpapier, Format 22,5 x 25 cm.
 
   
   
   
  Ein Objekt, das den Lichteinfall benötigt, um schön zur Geltung zu kommen.  
   
   
  Buch mit grauen Fotoseiten und Schreibseiten in zwei zarten Grüntönen mit gerissenen Kanten.
Einband Gewebe und Unikatpapier, Format 15,5 x 30 cm.
 
   
   
   
  Halb Buch, halb Leporello ....
aufgenähte Motive auf schwarzen Seiten, eingehängte Schreibseiten, genähte Taschen.
 
   
   
   
  Motive der BUCHWERK-Fotokarten:  
   
  Im Sommeratelier findet man natürlich nicht nur Grünes!  
     
   
  Die BUCHWERK-Unikatpapiere sind schön in Szene gesetzt.
Die Rahmen können frei im Raum stehen oder aufgehängt werden. Der offene Mittelraum lässt je nach Lichteinfall und Blickwinkel die aufgeblätterten Seiten unterschiedlich erscheinen.
 
   
  Die Rahmen und andere schöne BUCHWERKe sind am 18./19.März auf der BuchDruckkunst in Hamburg zu sehen. Und natürlich hier:  
   
  Licht und Schatten verändern die kleinen Durchblicke der BUCHWERK-Objekte.  
   
  Zwei, die schön zusammen passen: Links rahmt das Unikatpapier den offenen Mittelraum mit dem geschichteten Papier ein. Durch das einfallende Licht und die entstehenden Schatten zeigt das "Papier-Bild" wechselnde Nuancen Weiß. Rechts rahmt edles Grau die gemalte Bildmitte.  
   
   
  Im gleichen Format - 30 x 30 cm - und in den gleichen Farbtönen präsentiert sich der dritte Rahmen mit zwei schönen Seiten. Hier steht das Einrahmende im Vordergrund, der kleine Ausschnitt zeigt das Schattenspiel des gefalteten Papieres.  
   
     
   
   
  Im Vorübergehen entsteht aus den Papierkonturen eine Rose. Format 20 x 20 cm.  
   
   
  Die beiden Objekte ergänzen sich schön: hell und dunkel - scharfe Kanten und weiche Bögen.
Format 20 x 20 cm.
 
   
   
  Ein Erinnerungsbuch: Foto- und Schreibseiten und eingenähte Taschen mit eingesteckten Transparentseiten sollen besondere Ereignisse und Erlebnisse festhalten.
Einband: Unikatpapier aus der BUCHWERKstatt.
 
   
   
     
   
   
  Wie jedes Jahr finden sich in der Adventszeit auch weihnachtliche Papierobjekte im BUCHWERK ein.  
   
   
  Nachtblau, dunkelgraue Schatten, Goldakzente, ein Hauch von Weiß, Hellblau und Türkis -
die Farben der neuen BUCHWERK-Objekte.
Zu sehen in der BUCHWERK-Adventsausstellung vom 26. November bis 21. Dezember - s. "Info"
 
   
  Zierliche, schlichte Schatulle für kleine Kostbarkeiten - so kommt das Unikatpapier zur Geltung!  
   
   
  _____________________ Drei Könige ________________________________________________  
   
   
  Die kleinen Königstürmchen haben ein offenes Fach für einen Stern, einen Stein, eine Rose, ..oder...,
ein kleines Leporello für Worte, Gedanken, Wünsche,...........
und unter der Krone kann sich ein Schatz verbergen.
 
   
   
   
  Foto-Schreibbuch in blau-grau und einem Hauch von Gold.
Die Fotoseiten lassen sich ausklappen, dazwischen liegen transparente Seiten.
 
   
   
   
  Schatulle mit Zwischenboden und Ablagemöglichkeit im Deckel. Ein Ort für Schönes, Schätze und Liebgewonnenes.  
   
  Foto-Schreibbuch mit farblich unterschiedlichen und beschnittenen Seiten. Bezogen mit Unikatpapier.
 
   
   
  Foto-Schreibbücher - mal quadratisch, mal rechteckig. Foto- und Schreibseiten in unterschiedlichen Farben, abgestimmt auf die Farben des Einband-Papieres.  
   
  Die Papiere entstehen in der BUCHWERKstatt und sind Unikate.
Noch mehr sind unter "Papier" zu sehen und können für eigene Arbeiten erworben werden.
 
     
   
   
  Die Farben des Sommers: Himmelblau - Wolkenweiß - Steingrau - Meergrün ....
Die kleinen "Wortschätzchen" bewahren schöne Urlaubserinnerungen, sind ein liebevolles Mitbringsel.
 
   
   
   
   
  Motive aus den BUCHWERK-Fotokarten.  
   
   
   
  "Schreibbuch mit ausklappbaren Fotoseiten".
Die Farben des Unikatpapieres im Einband finden sich auf den Buchseiten wieder. Durch die schräg beschnittenen Seiten entstehen immer andere Farbausschnitte.
 
   
   
   
  "Schatulle mit "Schubladenbuch".
Bezogen mit Gewebe und einem Unikatpapier aus der BUCHWERKstatt.
Grau, Weiß, frisches Grün und leuchtendes Türkis finden sich im Buch und in den Sammelfächern wieder. Eine Schatulle für schöne Urlaubserinnerungen - mit Tagebuch, für Fotos und Platz für gesammelte Fundstücke vom Strand.
 
   
   
   
   
  Die strenge, schlichte Form dieser Schatulle und die beiden Grautöne des Gewebes lassen das Unikatpapier besonders schön zur Geltung kommen.
Die Schatulle hat eine Schublade und ein großes Fach mit herausnehmbarem Einsatz. Der Deckel kann auch als Ablage für Schönes verwandt werden.
 
   
   
   
  Die Papiere entstehen in der BUCHWERKstatt. Jeder Bogen ist ein Unikat. Mehr unter: "Papier"  
   
   
  Kleine Türmchen in Grau-Grün-Tönen und ein wenig Gold.  
   
   
   
   
   
  Motive aus den BUCHWERK-Fotokarten.  
   
   
  Kleines Kästchen in hellgrauem Gewebe und grünen Papieren. Das Innenfach hat einen Zwischenboden, der Deckel einen hohen Rand und in die Krone passt ein Ring.  
   
   
   
   
  "Wortschätzchen" in Froschkönig-Grün für kleine Liebes-Botschaften ......  
   
  ...... und ganz romantisch und von Herzen kommend in Rosen-Rot.  
   
   
  Dieses "Liebes-Wort-Schätzchen" ist mit roter Seide bezogen und wird innen von einer Rose ausgefüllt.
ein kleiner Zettel steckt zwischen den Rosenblättern und fragt: Ja?
Im Deckel ist Platz für einen Ring.
 
   
   
   
  Motive aus den BUCHWERK-Fotokarten.  
   
  Warten auf den Frühling!  
   
  Die noch kahlen Bäume zeigen ihr schönes Geäst mal als Positiv-Foto, mal negativ .................
..................... aber es liegt schon etwas Frühling in der Luft.
 
   
   
  Die frischen grünen gefalteten Blätter verbergen sich noch in den aufklappbaren Seiten.  
   
   
  Dieses BUCHWERK kann wie ein Buch geblättert oder als Endlos-Leporello aufgestellt werden.
Zwischen den Baum-Seiten liegen kleine, querliegende und beidseitig aufklappbare "Bücher", in
denen die grünen Seiten wie die Blätter in einer Knospe gefaltet sind.
 
   
     
   
   
  Für die Freundin - damit ihre vielen schönen Ideen nicht verloren gehen!  
   
  Hier finden verschieden große Hefte, Zettel und Stifte ihren Platz. Eine Idee kann schnell skizziert oder aufgeschrieben werden, alles wird hier gesammelt und verwahrt.  
   
     
   
   
  Auch die kleinen unentbehrlichen Dinge des Alltags brauchen einen schönen BUCHWERK-Platz!  
   
     
   
   
  Ein Haus wurde gebaut! Und für all die Erinnerungen an die Bauzeit, an die Garten-Entstehung, die Feste und schönen Ereignisse, die in diesem Haus stattfinden werden, gibt es das Haus in klein - als "Sammel-Schatzhäuschen".  
   
  Im Inneren ist Platz für Fotos oder Foto-CDs und ein kleines Buch, um alle wichtigen Daten festzuhalten. Die Haus-Rückseite ist ein Fotorahmen, in dem ein schönes Gartenbild stecken kann.
Und im Giebel versteckt sich eine Schriftrolle mit den guten Wünschen für das neue Haus und alle seine Bewohner.
 
   
  Auch das BUCHWERK wünscht ein glückliches Leben in diesem schönen Haus!  
   
  Passendes Foto-Schreibbuch für "Gäste&Feste".  
   
     
   
     
   
   
  Und immer wieder gibt es die kleinen "Wortschätzchen"!
Hier passen Wünsche, liebe Worte, Gutscheine, Versprechen hinein - aufgeschrieben auf einem schmalen Leporello, das einem beim Öffnen entgegenspringt.
 
   
   
   
   
  Die "Wortschätzchen" sind zum Türmchen gewachsen.
In schwarz-grau-türkis zeigt sich der kleine Turm mit Goldkugel und Federschopf. Hier kann der Innenraum für eine kleine Kostbarkeit genutzt werden. Die kleine "Schriftrolle" sitzt darunter in einer passenden Öffnung.
 
   
 

Ganz in grau-weiß-schwarz ist das "doppelte Wortschätzchen" mit der türkisfarbenen Fahne bezogen.
Das obere Kästchen mit dem Spitzdach sitzt fest auf dem Deckel des unteren Kästchens.
Ein "Wortschätzchen für zwei!

 
   
   
  Hier sind die "Wortschätzchen" mit Feder oder kleinen Ammoniten geschmückt.  
   
   
  .... Karten und Weihnachtsschmuck aus der BUCHWERKstatt! Schauen Sie auch unter "Laden".  
   
  Eine schöne Geschenkidee: Verschenken Sie ein kreatives Wochenende in der BUCHWERKstatt!
......................................BUCHWERK-Gutscheine für Kurse und Kunstobjekte
 
     
   
   
   
  Schatzturm - bezogen mit einem Unikat-Papier in edlen Grautönen aus der eigenen WERKstatt und grauem Gewebe. Die Schubladen haben eine abgeschrägte Front und zeigen dadurch die kleinen, unterschiedlichen Farbakzente jeder Schatullenseite. Im oberen Fach verbergen sich unter einer Filzlage zwei kleine Geheimfächer.  
   
   
  Kleiner Schatzturm mit Schublade und Spieluhr. Im Fach unter der Goldkugel hat ein Ring Platz.  
   
   
  Schräge Kästchen sammeln sich wohl geordnet in einer schmalen Schatulle und warten auf viele schöne Kostbarkeiten, die alle ihren eigenen Platz bekommen sollen.  
   
   
   
  Und immer wieder gibt es neue "Wortschätzchen"! Natürlich können sie auch ohne Worte wunderbar gefüllt und verschenkt werden. Sie sind kleine Liebesgaben für viele Anlässe.  
   
   
   
  Diese kleine Schachtel mit einer Schublade schwebt zwischen den einzelnen Flächen und wird sicher von ihnen gehalten. Die Flächen haben unterschiedliche Silhouetten und sind mit unterschiedlichen Unikat-Papieren bezogen.  
   
   
   
  Zum Jahrestag, zum Hochzeitstag, zu einem besonderen Anlasss, als Aufbewahrungs-Ort für die geerbte goldene Großvater-Uhr, .... auch Männer bekommen gerne etwas Schönes geschenkt!!  
   
   
  Kleines Foto-Schreibbuch mit schwarzen Fotoseiten und schräg beschnitten Schreibseiten in drei Rottönen. Einband Gewebe. Das kleine Buch steckt zum Schutz in einer gefilzten Hülle.  
   
   
  ...und wieder kleine "Wortschätzchen" für ......  
   
  "StapelWERKe" - Stellen sie sich Ihren ganz individuellen Schatzturm zusammen.
Alle Einzel-Schatullen passen aufeinander, die zum Teil unterschiedlich bezogenen Seiten können gedreht werden, es gibt zusätzliche Fuß-Elemente, unterschiedliche Deckel und auch das Innenleben der einzelnen Schatullen variiert. Und nach und nach kann der Schatzturm höher gebaut werden.
 
   
   
   
   
   
   
   
   
  Die "StapelWERKe" kann man sich natürlich auch ganz in schwarz-weiß-grau zusammenstellen oder mit einer Lieblingsfarbe kombinieren.  
   
   
   
   
  12 kleine schräge Schachteln gruppieren sich um die mittlere, mit einem Seidenkissen bestückte Schatulle. Der Deckel lässt den weichen Ruheplatz für das Lieblings-Schmuckstück offen. Bezogen sind die Schmuckkästchen, Boden und Deckel mit unterschiedlichen grauen Geweben.  
   
   
   
   
   
  Schlicht in der Form, auffällig bezogen.
Neben den ausdrucksstarken Mustern der Unikat-Papiere sorgen unifarbene Flächen in Rot, Grau oder Schwarz für genügend Ruhe und immer wieder kann die wechselnde Lieblingsseite nach vorne gedreht werden. Im Inneren ist genug Raum für viele oder größere Schätze.
 
   
  Auch hier bietet die größere Schatulle mit ihren Einsätzen Platz für viel Schönes. Auf das mittlere Fach des ersten Einsatzes hat man durch den Deckel mit Öffnung stets Zugriff.  
   
  Besuchen Sie all diese BUCHWERKe im Stadtmuseum Warleberger Hof in Kiel, lassen sie sich die Schatullen und Kästchen öffnen, schauen sie hinein, ....
und werfen sie auch einen Blick in die Bücher, die mit ihrem unterschiedlich Innenleben überraschen.
 
   
     
   
  "HimmelSandMeer" - BUCHWERKe wie ein Sommertag am Strand!
Unikatpapiere in blau-türkis-sand, Gewebe in Naturleinen und ein wenig steingrau.
 
   
   
  "HimmelSandMeer1"
Ein Turm für schöne Urlaubserinnerungen in den Farben von Himmel, Sand und Meer.
Hier finden Muscheln, Federn und andere Strandfundstücke Platz, vielleicht ein schönes Bernstein-Schmuckstück, ... sowie ein Stapel der schönsten Urlaubsfotos.
 
   
   
  Die "HimmelSandMeer-Objekte" sind alle mit einem BUCHWERK-Unikatpapier bezogen.  
   
  "HimmelSandMeer2"
Foto-Schatulle - Platz für die schönsten Urlaubsfotos vom Ostseestrand im Format 10x15 und einige Erinnerungsstücke vom Strandspaziergang.
 
   
   
   
  "HimmelSandMeer3"
Briefkarten-Schatulle - passend für die schönen Fotokarten aus der BUCHWERKstatt mit Motiven von Nord- und Ostsee, Eckernförde und Strande, Himmel, Sand und Meer.
 
   
   
   
  "HimmelSandMeer4"
Kleiner Turm für kleine Schätze und Mitbringsel aus dem Urlaub.
 
   
     
   
     
   
  Von der einen Seite eine schmale Schatulle mit Schublade, von der anderen Seite der Schuber für das "Zick-Zack-Buch". Durch den beweglichen Buchrücken lässt sich das Buch - gefüllt, beschrieben, bemalt, beklebt - als ganz besonderes, individuelles Kunstobjekt aufstellen.
Der Schuber ist mit einem BUCHWERK-Unikat-Papier bezogen.
 
   
   
 
 
   
  Nähere Informationen findet man unter "Info" und "Aktuelles" und auch im "Laden".  
   
     
   
  "Schatulle" - im Schwebezustand! Leicht, schlicht, edel in Farbe und Material!  
   
  Durch das tiefer liegende Innenfach "schwebt" diese Schatulle über dem Boden. Der breite Rand ist eine edle Einrahmung für etwas Wertvolles im Innern. Leinengewebe und das BUCHWERK-Papier
ergänzen sich harmonisch in sanften Naturtönen zwischen wollweiß, sandbeige und steingrau.
 
   
   
  Die neuen "Haus-Bücher"!
Foto-Schreib-Bücher, die ein Haus als Stütze haben und so als Objekt offen stehen können.
 
   
  "Haus+Buch 3" - Das Buch mit den grauen Fotoseiten und den Schreibseiten in türkis und schwarz ist wie das stützende Haus mit Gewebe und einem BUCHWERK-Unikatpapier bezogen.  
   
   
  Noch eine "schwebende" Schatulle. Kleiner, dafür höher und mit einem zweiten, versteckten Fach unter einer dicken Filzlage. Auch hier treffen wieder Naturleinen und Sand-Grau-Töne aufeinander.  
   
   
  Schmale, flache Schatulle mit vier kleinen, quadratischen Fächern für vier Kostbarkeiten.
Vielleicht für vier ganz besondere Ringe zu ganz besonderen Anlässen, die nach und nach hier ihren besonderen Platz finden.
 
   
   
   
  "Schmuckschatulle" mit herausnehmbarem Einsatz, bezogen mit einem der neuen Unikat-Papiere aus der BUCHWERKstatt.  
   
   
  Schmal und flach kann diese Schatulle auch gut in die Reisetasche gepackt werden. Lieblings-Ringe, Ohrringe und Ketten finden hier ausreichend Platz.  
   
  Die neuen "Haus+Buch-Objekte"!
Foto-Schreib-Bücher, die ein Haus als Stütze haben und so als Kunst(BUCH)WERK offen stehen können.
 
   
  "Haus+Buch 1" - Hier finden sich im Buch graue Schreibseiten und dreiteilige Foto-Leporellos in weiß.
Buch und Haus sind mit Gewebe und BUCHWERK-Unikat-Papier bezogen.
 
   
   
  "Haus+Buch 2" - In diesem Buch wechseln weiße Schreibseiten mit beschnittenen grauen Fotoseiten.
Das Haus hat einen kleinen Durchblick, der auch als Ablage für einen Stift genutzt werden kann.
Auch hier ist ein BUCHWERK-Unikat-Papier mit Gewebe in zwei Grautönen verarbeitet.
 
   
   
   
   
  Es geht nicht nur in edlem Grau und schlichtem Design:
Der "Turm der Königin" - umkleidet mit altrosa und dunkelrotem Künstler-Papier, dazu Gold und ein wenig Kupfer, Perlen, Goldkugelfüße, eine Krone und darin verborgen eine Spieluhr.
Seitlich schaut aus dem offenen Fach eine Rose und ein gerollter "Liebesbrief" hervor.
Für den Schatz der Königin gibt es eine kleine Schublade und unter der Krone ein Fach mit Einsatz.
 
   
   
   
  "Unser Haus"-Schatulle - zum Umzug, zum Einzug, zum Hausbau, ....
Hier können viele Foto-CDs aufbewahrt werden, die die Feste und Ereignisse des Hauses und seiner Bewohner zur Erinnerung festhalten. Wichtige Daten finden in dem kleinen Buch Platz, es kann aber auch ein kleines Gästebuch sein oder wird von Freunden und Familie mit vielen guten Wünschen zum Richtfest, zur Hauseinweihung, ... gefüllt. Eine Giebelseite des Daches lässt sich noch öffnen, so kann auf dem "Dachboden" noch etwas Schönes verwahrt werden.
Gerne gestalte ich eine Haus-Schatulle in Anlehnung an das "echte" Haus.
 
   
   
  Das "Schatzkästchen der Prinzessin" - hier gibt es noch ein kleines handgebundenes Buch, das sich als Schublade tarnt.  
   
   
   
   
  Dezent in der Farbe, streng in der Form, aber mit keckem Kopfputz kommt dieser graue Schatzturm daher. Schublade, Einsatz und das Fach darunter haben Platz für viel Schönes und unter einer dicken Filzlage verbirgt sich noch ein kleines Geheimfach.
Neben dem Gewebe ist der Turm mit BUCHWERK-Papier bezogen.
 
   
  Die neuen Papiere aus der BUCHWERKstatt kann man erstmals in Köln, am 12.Oktober, erwerben.
Mehr dazu - auch weitere Schatullen und Bücher - unter "Papier"!
 
   
   
   
     
   
  Nach der Eröffnung am 10. November ist die BUCHWERKstatt bis zum 21. Dezember mittwochs und
samstags jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet und wird sich zunehmend mit Schönem für die Advents-
und Weihnachtszeit und vielen Geschenkideen füllen.
 
   
   
 

Fundstück 1: Schatulle mit Einsatz und einem schmalen Fach für einen ganz persönlichen Brief, be-zogen mit Gewebe und Unikatpapier.
Der Ammonit ist im Deckel eingelassen und wurde im Osten Deutschlands gefunden

 
   
   
  Fundstücke 2+3: In diesen beiden Büchern liegen ausklappbare Fotoseiten zwischen Ingres-Bütten-
Schreibseiten. Der Einband ist mit Gewebe und Unikat-Papieren gestaltet.
 
   
   
   
  Fundstück 4: Bäume - gefunden und im Foto mitgenommen bei einem Spaziergang durch den Holtseer Wald, festgehalten auf dem Einbandgewebe und auf einzelnen Buchseiten. Die Seiten sind
beschnitten, lassen Durchblicke zu, erinnern an den Licht durchfluteten Wald.
 
   
  Der Einband kann individuell beschriftet werden.  
   
   
   
   
   
  Fundstück 5: Kleine Schatulle mit großem unteren Fach und einem kleinen, mit dickem Filz gepolster-ten Fach oben. Der am Ostseestrand gefundene Stein - ein Hühnergott - beschwert den Deckel.
Bezogen ist die kleine Schatulle mit Gewebe und Unikat-Papieren.
 
   
   
   
   
  Fundstück 6: Eine Skulptur? Ein Turm? Ein Schatzturm! Eine verborgene Schatz-Schatulle!
Von allem etwas. Der Stülpdeckel wird von einem Ammoniten gekrönt. Die grauen und weißen Farb-
töne und Strukturen dieses uralten Fundstückes greifen die Unikat-Papiere auf.
 
   
  Unter dem Stülpdeckel verbirgt sich der Schatzturm mit seinen unterschiedlichen Schüben und einem
kleinen Leporello.
 
   
   
  Der Stülpdeckel kann den Schatz verbergen, neugierigen Blicken entziehen. Beide Teile können aber
auch einzeln, als Skulptur und Schatulle stehen.
 
   
   
     
   
   
  Fundstück 7: Gefunden zwischen dem gestapelten Kaminholz und zu schade, um im Feuer zu landen!
So wird das geschliffene und geölte Holz zum Ständer für Rezepte, die geschützt hinter einer Scheibe
stecken. Und die Lieblingsrezepte werden in einer passenden Schatulle aufbewahrt, die mit Leinen und einem Unikatpapier bezogen ist.
 
   
     
   
   
  Fundstück 8: Noch einmal der "gefundene" Wald, das golden leuchtende Laub - diesmal in einem großformatigen Foto-Schreibbuch. Sowohl die braunen Fotoseiten, als auch die matten goldgelben
Schreibseiten sind unterschiedlich beschnitten. Der Einband ist mit Leinen und einem Unikat-Papier
gestaltet.
 
   
   
     
   
   
  Fundstück 9: Hier trifft ein schönes Fundholz auf ein kleines Buch. Das Buch kann die wichtigsten und liebsten Adressen, Telefonnummern, Geburtstagsdaten aufnehmen und steckt zusammen mit
einem passenden Kugelschreiber in dem geschliffenen und geölten Holzstamm - stets griffbereit.
 
   
     
   
   
  Fundstück 10: Ein neues kleines Schatzkästchen mit einem sehr alten Fundstück. Das Kästchen ist mit
unterschiedlichen Geweben und Unikat-Papier bezogen.
 
   
   
  Fundstück 11: Das Fundstück, der Ammonit, schmiegt sich in die Nische dieser Schatulle, in der Brief-
karten und Umschläge ihren Platz finden. Farblich passende Winter- und Weihnachtskarten findet man
natürlich auch in der BUCHWERKstatt. Im Inneren befindet sich noch ein schmales Fach für den Füller
und ein Versteck für einen besonderen Brief - vielleicht an den Beschenkten - gibt es auch.
 
   
   
  Fundstück 12: Diese Fundstücke sind einfach zu schön! Noch einmal ein Ammonit, der eine kleine Schatulle krönt. Der Schub ist nach beiden Seiten herausschiebbar. Die Materialien sind Gewebe und
Unikat-Papier.
 
   
   
  Fundstücke 13+14: Sie werden immer kleiner, die Fundstücke! Kleine versteinerte Seeigel sitzen oben
auf den kleinen Kästchen.
 
   
   
  Fundstücke 15+16+17: Und es wird noch kleiner! Hier finden sich die Versteinerungen auf den schon
bekannten "Wortschätzchen" (mehr weiter unten bei "Amsel, Drossel, Fink und ... Buch" oder der
Hamburger Ausstellung "BuchDruckKunst").
 
   
  ...und in der BUCHWERKstatt findet man noch mehr.  
     
   
     
   
   
  "Blaumeise" - die Schreibseiten, das Federkleid des Buches, wechseln sich mit grauen Fotoseiten ab.
Ab und an schaut eine kleine Meise hervor. Der Bucheinband ist aus bedrucktem Gewebe.
 
   
   
   
  Auch Männer haben Schätze!
"Vogeleier-Schatzschatulle" passend um die alte Holzlade herum gebaut. Die Lade lässt sich heraus-
nehmen. So kann die Schatulle vielleicht auch einmal anderweitig genutzt werden.
Der Deckel hat ein Fenster, damit die gesammelten Eier immer zu sehen sind, im unteren Teil be-
finden sich noch drei Schübe. Die Schatulle ist mit Unikatpapieren bezogen.
 
   
     
   
  Der "Schatz-Würfel" ist ca. 12x12x12cm groß und hat eine Schublade ohne Einteilung. Da passt auch ein größerer Schatz hinein.  
   
  "WORTSCHÄTZchen" - es sind oft die kleinen, eher unscheinbaren Dinge, das Unnütze, zweckfreie
und doch nicht Sinn-lose, das uns ein Lächeln entlockt und an´s Herz geht.
So sollen diese kleinen Schätzchen - ca. 5x5x5cm - ein kleines Gedicht, Liebesworte, Wünsche und
Gedanken bewahren und so verschenkt werden.
Der Textstreifen im Inneren ist am Boden und im Deckel befestigt und kann individuell beschrieben werden.
Die WORTSCHÄTZchen gibt es in vielen Farben und unterschiedlichen Materialien.
 
   
  Und sie kommen diesmal auch im Federkleid daher!  
   
   
  "Schatulle" - mit kleinen Fächern unter dem Innendeckel. Der Deckel hat ein Fenster und gibt den
Blick auf zarte Federn frei. Die Schatulle ist mit zweierlei Gewebe und einem Unikatpapier bezogen.
 
   
   
   
  "Hausrotschwanz" - graue und schwarze Fotoseiten und Bütten-Schreibseiten in zwei Rosttönen füllen dieses Buch. Der Einband ist mit grauem Gewebe bezogen, farbige Flächen und der kleine Vogel bilden den Titel.  
   
   
  "Eisvogel" - Blau- und Türkistöne schillern vor dem leuchtenden Rostton der Bugrabütten-Seiten. Auch der Einband des Schreibbuches ist blau-türkis und umrahmt die Fotocollage auf Gewebe.  
   
   
  Die schon bekannten "Wortschätzchen" - immer klein, ca.5x5x5cm, immer als besondere, liebevolle kleine Aufmerksamkeit gedacht, immer mit kleinem Leporello im Inneren für ein Gedicht, einen Wunsch, ein Dankeschön, ... Es passt aber auch ein Schmuckstück hinein!  
   
  Der Schatzwürfel "Krähe" - ca.12x12x12cm - hat eine Schublade, ohne Inneneinteilung. Platz für etwas größere Schätze.  
   
   
   
  "Krähe" - hier und da stehen schwarze Krähen auf weißem Untergrund. Dazwischen liegen schwarze
und graue Schreibseiten und grüne Fotoseiten. Der Spiegel des Buches zeigt den Versammlungsort
der Krähen-Sippe. Der Einband ist mit bedrucktem Gewebe bezogen.
 
   
   
   
  "Federn" - mit hellen Naturtönen und Transparentseiten ist dieses Schreibbuch gefüllt, die zarten Federn mit ihren blassen Schatten scheinen auf den Seiten zu schweben.
Das Buch ist mit naturfarbenem Leinen eingebunden.
 
   
   
  "Spatz" - Ganze Spatzenfamilien tummeln sich in unseren Gärten. So ist auch Ihnen ein Buch ge-
widmet mit braunen Fotoseiten und schwarz-beigen Schreibseiten.
 
   
  Kleine Schatulle mit zwei Schüben. Unter dem Deckel befindet sich noch ein Zwischenboden, darunter
drei kleine Fächer. Die Schatulle ist mit Gewebe und Unikat-Papieren bezogen.
 
   
   
  "Buchfink" - Foto-Schreibbuch. Auch hier lassen die beschnitten Schreibseiten die verschiedenen
Farben des Gefieders hervorblitzen. Der Einband ist mit bedrucktem Gewebe bezogen.
 
   
   
  "Kleiber" - Der kleine Schatz-Würfel - ca.12x12x12cm - hat eine Schublade, ohne Inneneinteilung.
Platz für etwas größere Schätze.
 
   
  "Kohlmeise" - in den Farben des Gefieders liegen die Schreibseiten unterschiedlich beschnitten über-
einander, wie das Federkleid der Meise. Einige Seiten sind am Rand bedruckt, ein schwarzes, drei-
teiliges Leporello bietet am Anfang Platz für einige Fotos. Der Gewebe-Einband zeigt eine Ver-
größerung des Gefieders.
 
   
  "Grünfink" - Kleines Schreibbuch mit grau-grünen Seiten. Mittig findet sich ein kleines Leporello für
Fotos. Über die erste und letzte Seite sind die kleinen flinken Vögel gelaufen.
 
   
  "Kanadagans" - Foto-Schreibbuch mit schwarzen und weißen Fotoseiten und Büttenpapieren.
Kleine Fotos schmücken einige der Seiten, der Einband ist mit bedrucktem Gewebe bezogen.
 
   
   
  "Specht" - Foto-Schreibbuch. Graue Fotoseiten und schwarze, weiße und rote Schreibseiten füllen
dieses Buch. Am Anfang schaut ein Specht um die Ecke, andere Seiten sind am Rand mit farbigen
Ecken bedruckt. Der Einband ist mit Gewebe bezogen.
 
   
   
  "Möwe 1" - Foto-Schreibbuch. Graue und weiße Schreibseiten liegen zwischen dem Flug der Möwe.
Zwei kleine, dreiteilige Leporellos bieten Platz für Fotos.
 
   
   
  "Möwe 2" - Foto-Schreibbuch. Schreibseiten in zwei Grautönen wechseln mit weißen Fotoseiten ab.
Der Einband ist mit grauem und bedrucktem Gewebe bezogen.
Das Möwen-Motiv findet sich auch auf der ersten Seite wieder.
 
   
     
 

Am 19. und 20. Januar 2013 waren in Hamburg
auf der 8. Norddeutschen Handpressenmesse BuchDruckKunst im Museum der Arbeit
die aktuellen BUCHWERKe zu sehen.
Informationen: http://www.buchdruckkunst.de/aktuelles.html

 
  Auch lesenswert:
www.kultur-port.de/index.php/kunst-kultur-blog/grafik-design/6302-buch-druck-kunst.html


 
   
  "WORTSCHÄTZchen" - es sind oft die kleinen, eher unscheinbaren Dinge, das Unnütze, zweckfreie
und doch nicht Sinn-lose, das uns ein Lächeln entlockt und an´s Herz geht.
So sollen diese kleinen Schätzchen - ca. 5x5x5cm - ein kleines Gedicht, Liebesworte, Wünsche und
Gedanken bewahren und so verschenkt werden.
Der Textstreifen ist am Boden und im Deckel befestigt und kann individuell beschrieben werden.
Die WORTSCHÄTZchen gibt es in vielen Farben und unterschiedlichen Materialien.
 
   
   
   
   
  Zwillingsbücher. Das eine mit weißen Fotokartonseiten zwischen denen Transparentpapier und viel-
fach gefaltete graue Schreibseiten liegen. Der Einband ist mit grauem Gewebe bezogen - und etwas
türkis. Das andere Buch hat graue Fotoseiten und weiße Schreibseiten. Außen findet sich etwas grün.
Die auseinandergezogenen Seiten können in langen Zeilen beschrieben werden. Zusammen gefaltet
erschließt sich der Text nicht sofort und es ergibt sich ein interessantes Schrift-Bild.
 
   
   
   
  Die Farben des Unikat-Papieres finden sich innen im Buch wieder: Weiß, Grau, Grün, Türkis.
Das Buch hat Foto- und Schreibseiten.
 
   
   
  Dieser kleine Schatzturm mit Schublade und Fach unter dem Deckel ist gleichzeitig der Schuber für
ein kleines Buch. Turm und Buch sind mit Gewebe und Unikat-Papier bezogen.
 
   
   
   
  Foto-Schreibbuch. Zwischen dunkelroten Fotoseiten liegen Ingres-Büttenpapiere in zwei zarten Grün-
tönen. Die Seiten sind an den Kanten gerissen. Einband: Gewebe und Unikat-Papier.
 
   
   
  Papier-Licht-Objekt. Hier entstehen reizvolle Licht-Schatten-Effekte durch das quadratisch überein-
ander liegende, beleuchtete Papier. Die Lampe hat einen Holzsockel. (siehe Fotos unter "Aktionen")
Die einzelnen Blätter können einseitig am Rand mit einer Textzeile bedruckt werden.
 
   
   
  Foto- und Schreibbuch in Sand- und Grautönen. Das bedruckte Einbandgewebe zeigt Feld und Knick
im Winter, ganz nah an der BUCHWERKstatt.
 
   
   
   
  "Schmuckschatulle" mit kleinem Einsatz. Die Schatulle ist mit zartgrünem und grauem Gewebe und
einem Unikat-Papier bezogen.
 
   
  Der kleine "Schatz-Würfel" ist ein schöner Reisebegleiter für den "Jeden-Tag-Lieblingschmuck".  
   
   
  "Briefkarten-Schatulle" - ein Schmuckstück auf dem Schreibtisch.
Die passenden Fotokarten kommen auch aus der BUCHWERKstatt. Dazu unterschiedliche Umschläge.
 
   
  "Briefkarten-Schatulle" - hinter der Trennwand kann das Adressenbuch stecken, im Deckel ist Platz
für Füller und Briefmarken.
 
   
   
   
   
  Leuchtendes Rot und dunkles Pink und seidenglänzendes Schwarz und edles Grau!
Die Schübe und das obere Fach des "Schatzturmes" werden durch den langen Stülpdeckel verdeckt
und versteckt. Der Turm ist mit Gewebe bezogen, der Deckel mit Seide und einem Künstler-Papier.
 
   
   
  Auch bei dieser "Schatulle" wird der Zugriff auf die Schublade und das obere Fach durch den Stülp-
deckel verwehrt. Im Deckel befindet sich ein offenes Ablagefach. Im unteren Fach der Schatulle ver-
birgt sich noch ein "Schubladenbuch".
Bezogen ist die Schatulle mit Gewebe und einem Künstler-Papier, jeweils in hell- und dunkelgrau.
 
   
   
   
  Ein "Kästchen" für Vieles in zweierlei Gewebe und einem Unikat-Papier.  
   
   
  Schreiben Sie für jeden Advent-Tag etwas Nettes, etwas Liebes, ein Gedicht, einen Wunsch, einen Gutschein, einen guten Gedanken, eine Erinnerung in dieses "Advent-Leporello", oder kleben auch ein Foto ein - für eine schöne Adventzeit ......für einen lieben Menschen.  
   
   
   
  Kleines "Schmuckkästchen"- groß genug für den Lieblingsschmuck, klein genug zum Mitnehmen.  
   
     
   
   
   
   
   
 

"Schatulle" für besondere Schmuckstücke und Schätze mit zwei Einsätzen und einem darunter
liegenden Fach. Durch das Fenster im Deckel schaut eine rote Rose.
Die Schatulle ist mit Seide und unterschiedlichen Papieren bezogen.

 
   
   
  "Goldene Schatulle" für Edles aus Gold und andere schöne Dinge.
Im Inneren befindet sich ein Einsatz, in dem ein Leporello verborgen ist - für Liebesworte.
Das Fach darunter und die Schublade geben Raum für viel Schönes. Der Deckel ist wendbar und auf
dem goldenen Kissen kann nachts der Lieblingsring ruhen.
 
   
   
   
  "Schmuckkästchen". In der Schublade können Ring, Armband und Kette gut bewahrt werden.  
   
   
   
  "Foto-Schreibbuch" mit unterschiedlich beschnittenen Seiten und genähten Transparenttaschen.  
   
   
  "Schatulle" in roter und weißer Seide. Durch das kleine Fenster im Deckel blickt man auf eine Rose.
Um die festsitzenden kleinen Fächer können sich Kette und Armband schmiegen.
Noch mehr Schätze finden Platz in den beiden Schüben.
 
   
   
   
  "Gold-Turm" mit Krone. Das größere Fach lässt sich nur öffnen, wenn vorher die kleine Schublade
herausgeschoben wird. Unter dem Dach verbirgt sich auch noch ein Raum für Goldschätze.
 
   
   
 

"Hochzeitsbücher" in weißer, silberner und goldener Seide.
Mit Schreib- und Fotoseiten für viele schöne Erinnerungen - an das Fest, an die Familie, die Freunde...
Die Titel können noch mit Fotos und Text ganz persönlich gestaltet werden.

 
   
   
   
   
  "Schmuckschatulle" in Seide, Gewebe und Papier mit Einsatz und kleinem "Geheimfach".
Das passende "Buch" mit grauen Fotoseiten und zartrosa, gefalteten Schreibseiten ist mit Seide
bezogen. Der Titel kann noch mit Namen oder Foto gestaltet werden.
 
   
   
  "Foto-Schreib-Buch" in Seide gebunden. Dunkelrote Fotoseiten wechseln mit Schreibseiten in
altrosa und rot. Das Buch kann noch einen Titel bekommen.
 
   
   
   
  "Memory". Individuell zu gestaltendes Memory mit Fotos von Freunden, der Familie, der Hochzeit,
einer Reise, aus der Kinderzeit, oder .....
 
   
   
  Viele Rottöne und ein bisschen grün! "Schmuckschatulle" mit Einsatz und ein passendes "Buch" mit
unterschiedlich beschnittenen Schreibseiten und weißen Fotoseiten.
 
   
   
   
   
  Das "Tortenbuch". Aufgeklappt kommt dieses Buch als Hochzeitstorte daher.
Auf den Seiten finden viele Fotos der Hochzeitsfeier Platz, aber vielleicht auch die gesammelten
Lieblings-Torten-Rezepte der Freunde. Der Titel wird noch ganz persönlich gestaltet.
 
   
   
  "Kleine Schatzkästchen" für etwas Liebes. Manchmal kommt ja auch eine Taufe dazu!  
   
     
  Zur Ausstellung "1Jahr BUCHWERK" am 29./30. Oktober 2011, kommen Arbeiten aus Papier, Filz
und Seide aus der BUCHWERKstatt.
 
   
  "Schmuck-Schatulle". Der Einsatz hat 24 kleine Fächer für Perlen, Anhänger oder andere kleine
Schätze - auch als Adventkalender zu nutzen! Darunter hat eine Kette oder ein Halsreif Platz, der sich
um ein fest sitzendes Kästchen mit Deckel schmiegt - vielleicht das passende Weihnachtsgeschenk!
Die Schatulle ist mit Seide und Unikatpapieren bezogen.
 
   
   
   
   
  "Schmuck-Schatulle" mit herausnehmbarem Einsatz, der über ein fest sitzendes Kästchen gestülpt
wird. Das Kästchen ist auch bei geschlossenem Deckel zu öffnen.
Bezogen mit Seide und Künstler-Unikat-Papier.
 
     
   
   
  "Foto-Schreib-Buch".Die grünen Schreibseiten sind beschnitten, die Fotoseiten mit Unikatpapier
beklebt, Einband türkisfarbene Seide und Papier. Der Schuber ist handgefilzt und reich bestickt.
 
     
   
   
  "Schreibbücher". Einband Seide und Papier. Büttenpapiere zum Teil beschnitten, gerissen, bemalt. Schuber handgefilzt und bestickt.  
   
     
   
   
  "Schmuck-Schublade", bezogen mit Seide und einem Künstler-Unikat-Papier. Die handgefilzte und
bestickte Hülle dient nachts als Ablagekissen für den täglich getragenen Lieblingsschmuck.
 
   
  Dazu passend das "Foto-Schreib-Buch" mit Büttenpapierseiten und einem Foto-Leporello. Der Einband
ist aus Seide und einem Unikat-Papier. Der Schuber ist handgefilzt und bestickt.
 
   
   
   
     
   
  "Schmuckturm" mit verschiedenen Schüben. Bezogen mit unterschiedlichen Künstler-Papieren.
Der handgefilzte Verschluss stülpt sich über den oberen Teil der Schatulle.
 
   
   
   
  Kleines "Schreibbuch" mit Büttenpapier-Seiten in einer handgefilzten Tasche.  
   
     
   
   
  "Schreibbuch". Einband Seide, Schuber handgefilzt und mit Perlen bestickt.  
   
     
   
   
  "Foto-Schreib-Buch" in handgefilzter und bestickter Tasche.  
     
   
  Passend zum Thema der Ausstellung "Blatt&Baum" - 30.4. und 1.5.2011, 15 -18 Uhr - kommt ein Kästchen als Baumhaus daher.  
   
   
   
     
   
   
  Kleines "Schatzkästchen" mit zwei herausnehmbaren Einsätzen. Bezogen mit unterschiedlich gemusterten Papieren, Holz-Papier, Gewebe und einer eingelegten polierten Holzscheibe.
Dazu gibt es das passende Buch.
 
   
   
     
   
  "Foto-Schreibbuch". Graue und braune Fotoseiten wechseln sich ab und geben kleine Einblicke
auf die darunter liegenden Schreibseiten. Jede Seite zeigt eine andere Baumrinde.
Das Buch ist mit bemaltem Gewebe bezogen.
 
   
     
   
   
  "Schreibbücher". Büttenpapiere in grün oder blau-grau. In der Mitte befinden sich herausklappbare
Fotoseiten, an deren Oberkante sich Hase, Eichhörnchen, Uhu und Maus tummeln.
Einband Unikat-Papier und Geweberücken.
 
   
   
   
  "Schatulle" mit Filzeinlage. Unter dem herausnehmbaren Boden befinden sich zwei große Fächer.
Bezogen mit Gewebe und einem Unikatpapier in "Holzmaserung". Auf den Deckel ist ein Stück Rinde
gebunden.
 
   
     
   
   
  "Schatulle" in warmen Erdtönen. Bezogen mit an Naturstrukturen erinnernden Künstler-Papieren.
Auf dem Deckel "schwebt" eine polierte Holzscheibe.
Das dazu passende Buch hat schwarze Schreibseiten und Transparentpapier-Seiten. Auf der ersten
Seite steht der Text: "Ziehende Landschaft".
 
   
     
   
   
  "Foto-Schreibbuch". Auf den braunen Fotoseiten findet sich das Unikat-Künstler-Papier des Einbandes
wieder, die Büttenpapiere harmonieren farblich. Das Buch ist mit Gewebe bezogen.
Die farblich darauf abgestimmte "Schmuck-Schatulle" hat lange, schmale Schübe für viele Ringe, Ohr-
ringe, Perlen und Anhänger.
 
   
   
     
   
  "Schatztürmchen" mit Schublade und zwei Einsätzen, bezogen mit einem Unikat- Künstler-Papier
und Holz-Papier. Ein Lederband hält die polierte Holzscheibe auf dem Deckel
 
   
     
   
  Ein paar Gräser im Foto festgehalten, ein Gedicht - eingebunden in Gewebe, mit Ziehharmonika-Rücken.  
   
  In diesem kleinen Würfel verbirgt sich ein Leporello.  
     
   
   
  Das "Walnuss-Buch". Dicke Kartonseiten tragen die Fotos des Baumes durch den Jahresverlauf.
Es beginnt mit dem Walnuss-Keimling und endet mit der Nussernte, die für viele Gartentiere
das Winterfutter sichert. Jede Seite hat ein"Guckloch", in deren Mitte die Nuss ruht.
Der Einband hat einen"Ziehharmonika-Rücken".
 
   
     
   
  Auch hinter einem dicken Holzrahmen oder in einem Holzstämmchen kann sich ein Buch verbergen!  
     
   
   
   
  Unterschiedliche Gewebe in edlen Grautönen wechseln mit leuchtendem türkis und grün.
Eine "Schatulle" mit unterschiedlichen Schüben, herausnehmbarem Einsatz und "Schatzkammer".
 
   
   
     
   
  Ein ganz flaches "Foto-Rahmen-Buch", das überall hin mitgehen kann. Aufgeklappt und umgestülpt
kann das Lieblingsfoto schnell aufgestellt werden.
 
     
   
   
  "Schmuckschatulle" mit "Geheimfächern", großen und ganz kleinen Schüben für viele Perlen.
Bezogen mit asiatischen und Unikat-Künstler-Papieren und Seide.
 
   
     
   
   
   
  "Fisch-Kästchen 1" mit herausnehmbarem Einsatz und "Schubladen"-Buch.
Das Kästchen ist mit unterschiedlichen Papieren, Gewebe und Seide bezogen.
 
   
     
   
   
  "Fisch-Kästchen 2" mit kleiner Schublade und herausnehmbarem Einsatz, mit unterschiedlichen
Papieren und Gewebe bezogen.
 
   
   
  "Fisch-Kästchen 3" mit Einsatz, verschiedenen Papieren und einem Unikat-Künstlerpapier bezogen.  
   
   
   
 

"Fisch-Kästchen 4" mit Schublade. Das Kästchen ist mit verschiedenen Uni-Papieren, einem Unikat-
Künstlerpapier und Gewebe bezogen.

 
   
     
   
   
   
  Ein fröhliches, buntes "Schatz-Türmchen" zum Sammeln vieler kleiner Kindheits-Erinnerungen.
Das "Schubladen-Buch" bewahrt die kleinen und großen Ereignisse, das erste gesprochene Wort ...
In das obere Fach passen auch Fotos im Format 10 x 15 cm oder auch eine Foto-CD.
 
     
   
   
   
   
  Kleine "Schatzkästchen" für kleine Schätzchen.
Ein wertschätzender und liebevoller Aufbewahrungsort für etwas Gefundenes, Geschenktes,
Gesammeltes oder ein Erinnerungsstückchen, die Locke des Kindes, für den Lieblingsring, ein
Liebesbriefchen oder nur eine getrocknete Rose aus einem besonderen Strauß.
 
   
   
     
   
   
   
     
   
   
   
  "Schmuck-Schatulle" mit Schüben, einem "Schubladen-Buch" und einem kleinen offenen Fach.
Der täglich getragene Lieblingsschmuck ruht nachts auf seidenem Kissen.
Die Schatulle ist mit Unikat-Künstlerpapieren bezogen.
 
     
   
   
  "Gäste-Buch" mit innen liegendem Haus+Garten-Leporello. Dort finden kleine Fotos von den
Bewohnern und ihrem Haus und Garten einen Platz.
 
   
  "Feste&Gäste-Buch". Schreib- und Fotoseiten erinnern an schöne Feste und liebe Gäste.
Die Fotoseiten sind zum Teil wie Häuser beschnitten.
 
   
   
  Kleiner "Schatz-Würfel" mit herausnehmbarem Einsatz.  
     
   
   
  Briefkarten-Schatulle. Der Deckel lässt sich wenden und so entsteht ein offenes Fach für Stifte,
Füller und Briefmarken.
 
     
   
   
 

Schatz-Schatulle für Liebesgaben, Edelsteine, Erinnerungen ….
In dem unteren Schub finden auch Fotos (Format 10x15) mit besonderem Erinnerungswert Platz
und unter der Filzeinlage verbirgt sich noch ein kleines „Geheimfach“.
Die Schatulle ist mit unterschiedlichen Geweben und einem Unikat-Künstlerpapier gestaltet.

 
   
  Im gleichen Design ist das Schreib-Foto-Buch handgebunden.
Die Fotoseiten haben kleine „Taschen“ für Liebes-Briefchen und „Erinnerungs-Stückchen.
Das kleine Foto-Rahmen-Buch gibt dem Lieblingsfoto einen Platz  zum Mitnehmen und Aufstellen.
 
   
     
  Besondere Papier-Falt-Objekte für die Advent- und Weihnachtszeit.  
   
     
   
 

Schmuck-Schatz-Kästchen mit kleinen Schüben, Innenfach und Einsatz.
Das Kästchen ist mit Gewebe und einem Unikat-Künstlerpapier gestaltet.
Im unteren Fach verbirgt sich ein kleines handgebundenes Buch.

 
   
     
   
   
  Gold-Buch-1. Schreibbuch mit gerissenen und bemalten Büttenpapier-Seiten. In der Mitte fächern sich die gerissenen Transparentseiten wie Engelsflügel auf. Durch die transparenten Seiten schimmert zart ein Text in weiß.  
   
  Gold-Kästchen nicht nur für Goldschätze. Die Seiten sind mit goldenem Gewebe und unterschiedlichen Papieren gestaltet. Innen befindet sich ein herausnehmbarer Einsatz.  
   
  Gold-Buch-2. Schreibbuch mit unterschiedlichen Seiten, geschnitten und gerissen, Büttenpapier und Transparentpapier. Zarte Goldlinien ziehen sich durch das ganze Buch.  
   
     
   
   
   
 

Froschkönig-Kästchen. Diese kleinen Schatz-Türmchen sind für eine besondere Liebesgabe gedacht, ein Erinnerungs-Stückchen, etwas Gefundenes, Geschenktes, Verbindendes.
Jedes Türmchen ist besonders, einmalig – mal mit einem Liebesgedicht versehen, mal mit einer Spieluhr oder einem kleinen handgebundenen Buch für ganz persönliche Worte.

 
   
     
   
   
 

Schmuck-Schatz-Schatulle mit unterschiedlichen Fächern, Einsatz und Schub.
Im Einsatz ist Raum für eine Kette, einen Halsreif und die dazu passenden Ohr-/Ringe. Die Schatulle ist mit Gewebe, Bütten- und einem Unikat-Künstlerpapier gestaltet.

 
     
   
   
  Schatz-Turm mit unterschiedlichen Schüben, Fächern, Einsatz und handgebundenem Buch.
Jede Seite des Schatz-Turmes ist mit unterschiedlichen Papieren, Gewebe und Seide anders gestaltet.
Ringsum öffnen sich die kleinen Schübe.
 
     
   
   
 

Kinderschatz! In den Sammel-Schatztruhen können kleine Erinnerungsstücke – das Namens-Bänd-chen, die ersten kleinen Söckchen, der erste selbst geschriebene Zettel, etwas aus der Schule, von einer Reise, ein Glücksbringer und vieles mehr – gesammelt und aufbewahrt werden.
Wichtige große und kleine Ereignisse und Begebenheiten werden im handgebundenen Buch festgehalten.
So entsteht zuerst ein Schatz für Eltern, Großeltern, Paten, vielleicht aber später ein besonderes Geschenk nach den Sammel-Jahren für das groß gewordene Kind.

 
   
  Platz für einen kleinen Schatz. Auf den kleinen Fahnen könnte der Name und das Geburtsdatum
stehen. In dem innen liegenden Leporello finden die ersten Fotos und ersten Daten ihren Platz.
Aber auch ein Schatzkästchen für einen besonderen Tag, eine Reise, ein Ereignis, eine Erinnerung, etwas Liebgewonnenes.
 
   
     

 
 

In dem verschließbaren Innenfach finden kleine Erinnerungsstücke ihren Platz.
Davor ist Raum für Foto-CD´s.

 
   
  Dazu das passende Foto-Schreib-Buch. Die Seiten in verschiedenen Farbtönen sind alle unterschied-
lich beschnitten. Einband Gewebe. Handgebunden.
 
   
   
     
   
   
  Die Schatztruhen können nach Ihren Farbwünschen gestaltet werden.
Dazu können farblich abgestimmte Foto-Kästchen bestellt werden. Statt Fotoalbum ein Kästchen, das trotzdem wie ein Buch im Regal stehen kann.
 
     
   
   
   
 

Es ist ein Mädchen!
Das Zimmer, die Erstausstattung, …. alles ist ein rosa Traum?
Dann muss natürlich auch das Kinderschatz-Kästchen in rosa sein!

 
     
   
   
  Schatz-Kästchen mit handgebundenem "Schubladen"-Buch.
In den Innenraum passen Foto-CD´s.
 
   
 

Farblich passendes Foto-Schreib-Buch für 18 Lebensjahre.
Die erste Seite verrät den Namen und das Geburtsdatum und zeigt den kleinen Schatz.
Jede Geburtstags-Seite gibt einen kleinen Blick auf das darunter liegende Foto preis. Auf den Schreib-
seiten können die wichtigen großen und kleinen Ereignisse des Jahres festgehalten werden.
Ein Erinnerungsbuch, das sich mit dem Großwerden des Kindes füllt.
Auch ein schönes Geschenk für Großeltern und Paten.

 
   
   
     
   
 

Das Leben wird bunt!
Kinderschatz-Turm in fröhlichen Farben.
Auch für ältere Kinder oder zu anderen Anlässen ein schönes, besonderes Geschenk.

 
   
 

Sie lieben klare, kräftige Farben? Auch diese Wünsche werden erfüllt.

 
   
     
   
   
 

Buch mit Schuber. Der handgenähte Buchblock enthält viele verschiedene Papier-Qualitäten, für Fotos, zum Schreiben, zum Hineinkleben, zum Zeichnen oder Malen. Die einzelnen Seiten sind unterschiedlich und vielfältig beschnitten.
Briefkarten-Kästchen mit Karten und Umschlägen. Im Deckel verbirgt sich ein Fach für Stifte und Briefmarken.

 
   
     
 

Persönliche Bücher
Geschenke für besondere Menschen zu besonderen Anlässen.
Oder einfach nur für mich selbst.

Zum Anschauen und als Anregung für eigene Wünsche.

 
   
   
 

Eine Ballonreise. Leporello mit überraschenden Durchblicken, Texten und Fotos.
Einbandgestaltung: bemaltes Gewebe.
Die Reise, die Verfolgung am Boden, die Fotos und das daraus entstandene Buch – ein sehr persönliches Geschenk.

 
   
     
   
   
 

Foto-Buch zum Thema „Blätter im Garten“ mit zwei Buchrücken und unterschiedlich beschnittenen Seiten, die sich wie ein Puzzle ineinander fügen.

 
   
  Das Gartenjahr. Leporello mit großformatigen Fotos des Gartens und vielen kleinen Detailaufnahmen von Blüten und  Tieren im Jahresverlauf.
Ein sehr persönliches Geschenk für Gartenliebhaber.
 
     
   
   
 

Flaschenpostkiste. Urlaubserinnerungen in einem selbst entworfenen und gebauten Holzkästchen, bezogen mit Fotos und selbst gestaltetem Papier. Natürlich verbirgt sich hinter der innen liegenden Tür auch ein handgebundenes Buch.

 
   
   
     
   
   
   
   
  Das Watt. Mein ganz persönliches Fotoalbum mit Bildern des sich ständig verändernden Bodens im Watt. Sommer-Watt, aber auch Sandrippel in Eis und Schnee.
Neben den Fotoseiten geben beschriebene Transparent- und bemalte Büttenpapiere Durchblicke auf die Fotos.
Das Buch steckt in einem Schuber, der hinter einer Scheibe den Blick auf rieselnden Sand und Muscheln – aus diesem „meinem“ Watt – freigibt.
 
   
   
   
     
   
   
 

Der rote Faden.